Direkt zum Inhalt

RWU nimmt an der ENTER21 Innovation Challenge Teil.

Innovation Challenge - ENTER21

Enter21

Das LAB4DTE des Instituts für Digitalen Wandel (www.rwu.de/idw) der RWU führt gemeinsam mit der International Federation for IT and Travel & Tourism (IFITT – www.ifitt.org) sowie der Hochschule für Nachhaltige Entwicklung in Eberswalde (www.hnee.de ) und der DHBW in Ravensburg (www.ravensburg.dhbw.de) auf der internationalen Konferenz ENTER21 (www.enter-conference.org) eine Innovation Challenge zum Thema „ICT for Sustainability and eQuality” durch.

Im Rahmen der Vorlesung „E-Tourismus - Moderne IT-Applikationen im Tourismus“ nehmen Studenten der RWU an der ENTER21 Innovation Challenge Teil. Die Beiträge zur Challenge sollen innovative IT-Lösungen zur Stärkung eines nachhaltigen Tourismus und zur Verbesserung der Qualität elektronischer Dienstleistungen und Angebote leisten.
Anmeldungen für die Veranstaltung können über das LSF vorgenommen werden.

Die Ergebnisse der Challenge werden vom 19. bis 22. Januar 2021 auf der Enter21 eConference vorgestellt und prämiert.

Ansprechpartner:
Prof. Dr. Wolfram Höpken
wolfram.hoepken@rwu.de