Direkt zum Inhalt

Aktuelles aus der Forschung

Evaluation von GeriNoVe wird fortgeführt

GeriNoVe

Die Laufzeit des Modellprojekts des Regionalen Geriatrischen Notfall-Versorgungszentrums (GeriNoVe) in Weingarten wurde bis Juni 2022 verlängert. Die sechsmonatige Verlängerung erfolgt dabei kostenneutral.

Auf der Grundlage eines sektorenübergreifenden Versorgungsnetzwerkes soll mit dem GeriNoVe eine bedarfsgerechte Versorgung im Alter gesichert werden, um beispielsweise Drehtüreffekte in der stationären Krankenhausversorgung zu vermeiden bzw. einen längeren Verbleib im häuslichen Umfeld zu ermöglichen. Zudem soll ein niederschwelliger und strukturierter Zugang zu adäquaten Behandlungen bei vorwiegend sozial-pflegerischen Krisensituationen geschaffen werden. Bisher wurden 606 Patient*innen im GeriNoVe versorgt.

GeriNoVe ist das gemeinsame Modellprojekt des Medizin Campus Bodensee (MCB) und der Stifttung Liebenau. Es wird durch den von der Bundesregierung aufgelegten Innovationsfonds gefördert. Das Institut für Gerontologische Versorgungs- und Pflegeforschung (IGVP) der RWU ist für die Begleit- und Evaluationsforschung im Projekt GeriNoVe verantwortlich. Mit Hilfe von Fragebogenerhebungen sowie Interviews werden vom IGVP die Nutzungszufriedenheit, Akzeptanz, gesundheitsbezogene Lebensqualität sowie anschließende Versorgungssituation der Patient*innen erfasst.

In mehreren Fokusgruppen werden gemeinsam mit Mitarbeitenden zudem die Entwicklung der Akzeptanz und die (Weiter-)Entwicklung des Versorgungskonzeptes aus der jeweiligen professionsspezifischen Perspektive diskutiert.

Darüber hinaus wird die Zufriedenheit und fachliche Einschätzung des neuen Versorgungsangebots durch zuweisende Haus- und Facharztpraxen in Fragebogenerhebungen und Interviews ermittelt.

Erste Auswertungen zeigen eine insgesamt hohe Zufriedenheit mit der Versorgung des GeriNoVe. Der Bedarf einer zeitnahen, adäquaten Versorgung im akuten sozialpflegerischen Versorgungsfall sowie eine Überbrückung in weiterführende Organisationen sei groß.

Nähere Informationen zum GeriNoVe finden Sie auch auf der folgenden Homepage: https://www.medizin-campus-bodensee.de/gerinove