Direkt zum Inhalt
Veranstaltung

Digitalisierungscafé „Internet of Things (IoT)“

Online
Link wird nach Anmeldung zugesendet
Öffentlichkeit
Studierende
Professorenschaft
Kaffeebar

Das LAB4DTE präsentiert in Kooperation mit dem IDW und der Wirtschafts- und Innovationsförderungsgesellschaft Landkreis Ravensburg mbH (WiR) das
Digitalisierungscafé  zum Thema „Internet of Things (IoT)“

Anmeldung:

Gerne können Sie sich zum Online-Event am 28.01.21 bei der WiR unter info@wir-rv.de anmelden.
Der Online-Impuls findet virtuell über Microsoft Teams statt. Das anschließende Netzwerken wird über das Tool wonder.me stattfinden. Den Link zur Veranstaltung erhalten Sie rechtzeitig vor dem Termin per E-Mail.

Themen des Abends:

  1. IoT-Anwendungen: Smarte Produkte und Services
    Herausforderungen im Internet der Dinge 
    (Prof. Dr. J. Friedl und Prof. Dr. M. Rager)

     
  2. Einführung in das Lab für Digital Transformation & Entrepreneurship
    Aktivitäten und Kooperationsmöglichkeiten
    (Prof. Dr. W. Höpken und B. Wolff, LAB4DTE)

     
  3. Eine Parkbank wird digital: Bahu Bankmanufaktur 
    Erfolgreiche Zusammenarbeit bei der Produktdigitalisierung am Beispiel der Bahu Bank.
    (M. Nägele, bahu Bankmanufaktur und B. Lanzinger, RWU)

     
  4. Digitales Netzwerken und Austausch

Hintergrund: 

Das Thema Digitalisierung ist in aller Munde. Nicht zuletzt die Corona-Pandemie hat den (Nachhol-)Bedarf an Digitalisierung für viele aufgezeigt. Unternehmen wurden belohnt, die sich diesem Thema bereits frühzeitig angenommen haben. Die Firma IBM hat bereits 1987 Email eingeführt. Wenn man so will, läuft die Digitalisierung also bereits seit über 30 Jahren. Die Entwicklung ist damit aber nicht abgeschlossen, sondern wird sich noch weiter beschleunigen.

Doch was umfasst Digitalisierung?

Während einige die Digitalisierung der internen Prozesse und Arbeitsabläufe im Fokus haben, verstehen andere die Digitalisierung des eigenen Produktportfolios als die Kernherausforderung.

Die Terminserie „Digitalisierungscafé“ soll einen Überblick über die aktuellen Entwicklungen im Bereich der Digitalisierung geben, verschiedene Technologien und konkrete Anwendungsbeispiele aufzeigen.

Wir wollen zur gemeinsamen Diskussion anregen und je nach Resonanz der Teilnehmer*innen, Folgetermine zu speziellen Themen planen.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme im virtuellen Raum.